Schiller – Festung Königstein Open Air 2022

Schiller gehört nur eine Stunde

Zum Glück war mehr als eine Stunde Zeit um den wunderbaren Klängen des Elektronikkünstlers Schiller zuhören zu können. Nachdem wir im Jahr 2007 bereits schon einmal ein Konzert auf der Festung genießen durften, haben wir uns riesig gefreut, dass 2020 dort wieder ein Open Air stattfindet. Natürlich musste auch dieses Konzert aufgrund der Pandemie verschoben werden, sogar zwei Mal. Der neue Termin am 05.08.2022 passte wunderbar, genau so gut wie das Wetter. Es war nicht zu heiß, regnete nicht, niemand war krank und die Kinder kümmerten sich selbst. Das waren perfekte Voraussetzungen. Dazu kam noch, dass wir bei unseren Nachbarn im Auto mitfahren konnten und uns nicht selbst um einen teuren Parkplatz kümmern mussten. Auf der Festung angekommen, wurden noch paar Bilder in der Abendsonne geschossen, Fleisch und Bier besorgt und dann begann die Show sehr pünktlich um 20 Uhr. Die aktuelle Crew hatte neben Christopher von Deylen einen Gitarristen, einem Sythie-Effekt-Mann und einem Schlagwerker eine Sängerin an Board. Dieses absolut stimmiges Ensemble sorgte für zwei Stunden feinsten Musikgenuss. Die Anlage war für meine Begriffe etwas spärlich bemessen, da ich uns aber einen bühnennahen Platz organisiert hatte, reichte es am Ende doch. Zumindest pfiffen die Ohren nicht wie bei den Indoor-Veranstaltungen in der Messe Dresden in den Jahren 2012, 2016 und 2019. Was wir alle etwas seltsam fanden war, dass es dort keinen Merchandise-Stand gab. Ein neues T-Shirt hätten wir alle gern mitgenommen. Nach Ende des Konzerts wanderten wir wieder zum Fuße der Festung um die Wartezeit am Parkautomaten mit einer Bratwurst und einem alkoholfreien Weizen zu überbrücken.

Wir freuen uns schon mal auf das nächste Event und lassen nun diese Bilder wirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: