Urlaubssport

Auch im Urlaub wird fleißig Sport getrieben. Die erste kleine Fahrradtour haben wir schon hinter uns und heute habe ich noch einen kleinen Abendlauf gemacht.

anklicken, um Aktivität zu öffnen

Und heute, am Samstag, habe ich noch mal eine kleine Runde durch den kleinen Ort Timmel gedreht.

Doch nicht nur Radeln und Laufen wurde im Urlaub betrieben, es stand auch ein Sascha Huber-Workout / Körperformen Rückentraining und Rudern auf dem Programm. Immerhin sind in diesen zwei Urlaubswochen vom 15.08. – 28.08.2022 ganze 7 Trainingseinheiten zusammengekommen.

Ride in the night

Ziel: Kändlerstr. 1

Die Nacht war jung und ich hatte einfach Lust, den Weg zum neuen Büro mal mit dem Fahrrad auszuprobieren. Also baute ich die GoPro an, startete die Workout-Aufzeichnung und radelte los. Für die 10km habe ich exakt 30 Minuten gebraucht. Das iPhone dampfte später das Video auf 1 Minute ein.

🚲 Visualisierung der Aktivität 🚲

CXWXC Rennpedale

Na wenn das Bike damit nicht schneller fährt…

Nachdem ich herausbekommen habe, was beim Hineintreten wie verrückt gequietscht und geknackt hat, mussten die „preiswerten“ Pedale durch Neue ersetzt werden. Hoffentlich halten diese nun mal etwas länger, besonders viel haben sie nämlich auch nicht gekostet. 🚲

Bike + Run

Bei einem spontanen Workout bestehend aus einer Radfahrt zum Windberg, einem 3km kurzen Waldlauf und der rassanten Rückfahrt den Berg herunter ist mein erstes Action-Video entstanden. Ich hatte die GoPro mitgenommen, provisorisch am Bike befestigt und beim Joggen einfach in der Hand gehalten. Hat irgendwie total Laune gemacht. Am meisten hat mich aber gefreut, das mein Körper das so locker weggesteckt hat. Aber die Bedingungen waren auch ideal – mäßige Temperaturen, trocken und kein Zeitdruck.

bearbeitet am iPad

Große Wartung

Das Problem des locker sitzenden Bremssattels konnte ich nur mit Hilfe eines Reparaturständers diagnostizieren. Während der Fahrt fiel mir in den letzten Wochen immer wieder ein Klappern bzw. rhytmisches Schlagen vor allem in Linkskurven auf. Erst als das Rad frei drehen konnte, bin ich der Sache auf den Grund gekommen.

Und weil es sich anbot, erledigte ich die normalen Wartungarbeiten gleich mit. Nachdem der Putzlappen noch über den Rahmen geflogen ist, kann ich mich jetzt wieder eines einwandfrei funktionierenden Bikes freuen.

Abendrot

Durch dieses herrliche Abendrot mit dem Bike zu fahren macht richtig Laune. Ich wäre glatt noch weiter unterwegs gewesen, hätte blos der Akku noch länger gehalten… 😵‍💫 So musste ich leider dringend zur Stromtankstelle in meiner Garage. 🔋🔌

Fahrradpflege

Nach der Blütenstaubattacke hab ich mich heute mal aufgerafft und das Bike davon befreit. In der Frühlingssonne ist auch alles rasch wieder getrocknet.

Die Bremsen brauchen aber bald mal wieder neue Belege. Sonst läuft der Gerät wunderbar! 🚲

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner